Tipps für Prothesenträger und ihre Angehörigen

Eine Gruppe um Menschen zu stärken!

Wer durch eine Amputation einen Teil seines Körpers verloren hat oder wessen Arme oder Beine durch eine angeborene Fehlbildung nicht voll funktional ausgeprägt waren kennt das. Eine Prothese zu tragen bedeutet nur, dass das Leben anders sein wird Für einige der Beginn eines völlig neuen Lebensabschnitts.

In unserer Gruppe können sich Menschen austauschen, die entweder schon lange eine Prothese tragen oder denen die Anpassung einer Prothese kurz bevor steht. Wir können unsere Erfahrungen weitergeben, einander zuhören und die Betroffenen sowie deren Angehörige bei der Rehabilitation und der anschließenden Nutzungsroutine und Optimierung zum höchstmöglichen Mobilitätsgrad unterstützen.

Das wichtigste Ziel ist ein Wiedererlangen der eigenen Beweglichkeit für ein gesundes Leben in Bewegung.

Tipps für Prothesenträger und ihre Angehörigen
Quelle: Anzeiger für Harlingerland vom 7.11.2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.